Seite 1 von 2
#1 Tankanhänger für Tamiya LKW von Rennkutter1 12.02.2021 16:52

avatar

Hallo an Alle

aus einer Laune raus und ein bisschen angefeuert durch einen LKW Modellbauer sollte ein Tankzug entstehen. Da ich ja einen Ort zu Ort LKW habe der eine Anhängerkupplung hat, also erst mal einen Tankanhänger. Den LKW Fundus durch geschaut und bis auf ein bisschen Kleinkram war alles da, wurde die Planung gestartet. Als Unterbau habe ich mir wieder meinen Anhänger gedruckt, gut wenn die Daten noch dar sind. Ein zweiter 1Achs Dolly war auch noch vorhanden so mit war der Grundstein gelegt. Im Netz mal grob die Kontur ermittelt und den Tankkörper geplant und dann gedruckt. Dieser ist nur eine Hülle der für den Wasserbehälter habe ich mir 1Liter Rechteck Flachen besorgt, davon kommen zwei in den Tank und eine Pumpe hat auch noch platz. Damit kann das Wasser nicht ganz so einfach hin und her schwappen.

Anbei ein paar Bilder.

Bild entfernt (keine Rechte)

Bild entfernt (keine Rechte)

Bild entfernt (keine Rechte)

Bild entfernt (keine Rechte)

Bild entfernt (keine Rechte)

Bild entfernt (keine Rechte)

Bild entfernt (keine Rechte)

Bild entfernt (keine Rechte)

Mit freundlichen Grüßen
Jürgen

#2 RE: Tankanhänger für Tamiya LKW von Rennkutter1 13.02.2021 16:06

avatar

Hallo an Alle

da ich auf den Drucker warte habe ich was mit meinen eignenden Händen gemacht. Die Leiter ist noch nicht ganz fertig, werde die oberen Enden erst zurecht biegen wenn der Überlaufschutz montiert ist.

Bild entfernt (keine Rechte)

Mit freundlichen Grüßen
Jürgen

#3 RE: Tankanhänger für Tamiya LKW von Rennkutter1 13.02.2021 21:34

avatar

Hallo an Alle

der Drucker war schneller fertig als ich dacht. Nee der hat genauso lang gebraucht wie er es berechnet hatte nur ich hatte mich vertan. Aber was er mir gemacht hatte vervollständigt weiter das Bild des Anhängers. Soll auch für die Akkus sein die die Pumpe versorgen sollen.

Anbei ein paar Bilder von dem was ich da gemacht habe.

Bild entfernt (keine Rechte)

Bild entfernt (keine Rechte)

Bild entfernt (keine Rechte)

Bild entfernt (keine Rechte)

Mit freundlichen Grüßen
Jürgen

#4 RE: Tankanhänger für Tamiya LKW von Rennkutter1 14.02.2021 18:59

avatar

Hallo an Alle

der Drucker und ich waren fleißig und das ist das Ergebnis dazu. Der fehlende Unterfahrschutz wurde erstellt und angebaut. ( Kein Bild). Dafür konnte oben bei den Einfülldeckel ein weiter Erfolg verbucht werden.

Bild entfernt (keine Rechte)

Bild entfernt (keine Rechte)

Mit freundlichen Grüßen
Jürgen

#5 RE: Tankanhänger für Tamiya LKW von Rennkutter1 15.02.2021 00:11

avatar

Hallo an Alle

wollte doch mal schauen ob die Abmessungen passen können. Nach meinen da für halten kann man das schon als stimmig annehmen.

Bild entfernt (keine Rechte)

Mit freundlichen Grüßen
Jürgen

#6 RE: Tankanhänger für Tamiya LKW von Rennkutter1 16.02.2021 00:15

avatar

Hallo an Alle

war so zufrieden mit dem was ich gemacht habe, musste mir dann von dem LKW Modellbauer sagen lassen das ein Koffer davor nicht ginge. Also wieder im Fundus rumgekramt und soweit bin ich bis jetzt. Der Rahmen ist nur provisorisch der muss noch etwas länger werden, U-Profil ist bestellt. Auch fehlt mir noch eine Karosserie für einen alten LKW darzustellen eine etwas modernere von Bruder habe ich schon zugesagt bekommen.

anbei ein Bilder von dem was sich bis jetzt getan hat.

Bild entfernt (keine Rechte)

Mit freundlichen Grüßen
Jürgen

#7 RE: Tankanhänger für Tamiya LKW von Kurt Kremer 16.02.2021 07:20

avatar

Zitat von Rennkutter1 im Beitrag #6
Hallo an Alle

musste mir dann von dem LKW Modellbauer sagen lassen das ein Koffer davor nicht ginge.

Klar ist das nicht alltäglich aber.....
es gibt so viel kurioses und verrücktes in der Welt wo an denkt das gibts doch garnicht,
da wird es wohl irgendwo mal ein LKW mit Koffer gegeben haben der eine Tankanhänger zieht.

Gruß Kurt

#8 RE: Tankanhänger für Tamiya LKW von tucan 16.02.2021 08:01

avatar

War früher bei der Modelleisenbahn der Kesselwagen nicht auch immer mit dem Güterwagon direkt hinter den Personenwagen angehängt? Hauptsache, der Zug wird lang.
Was soll's, geht doch um den Spaß, zumindest bei so was...

#9 RE: Tankanhänger für Tamiya LKW von elem 17.02.2021 17:30

avatar

Hallo,
das mit dem Gliederzug ist vollkommen in Ordnung, weil sich der Jürgen bereiterklärt hat, an den Wochenenden damit das Frühstück einzukaufen.
In den Kofferauflieger kommen die Brötchen, in den Tankanhänger die Milch.
Ich glaub er bastelt auch schon an einer Pumpanlage, das er die Milch direkt in den Becher auf dem Kaffeetisch befördern kann.
Ich freu mich schon auf die erste Lieferung.
Friedhelm

#10 RE: Tankanhänger für Tamiya LKW von Rennkutter1 20.02.2021 21:50

avatar

Hallo an Alle

nach dem im laufe der Woche meine Alu-Profile gekommen sind war heute sägen bohren gewindeschneiden angesagt. Danach alles von den kurzen Rahmenteilen abgeschraubt und auf die Langen Rahmen aufgesetzt. Auch wurden die Schutzbleche jetzt richtig verschraubt da der Lochabstand bei meinen selbst gedruckten Teilen anders war. Die Antriebswelle kam auch heute mit der Post wurde danach geteilt und mit einen Rohr verlängert. Jetzt fehlt nur noch die Vorderachse und das Fahrwerk vervollständigen zu können. Reifen und Felgen sind schon Start bereit. Damit kann der Druck der Tankartrappe ja beginnen.

anbei ein paar Bilder von dem was ich gemalt und drucken lassen habe und danach verschraubt.

Bild entfernt (keine Rechte)

Bild entfernt (keine Rechte)

Mit freundlichen Grüßen
Jürgen

#11 RE: Tankanhänger für Tamiya LKW von Rennkutter1 28.02.2021 11:36

avatar

Hallo an Alle

habe mir eine Vorderachse gemalt und dann gedruckt um besser weiter planen zu können. Soll ersetzt werden wenn der kleine gelbe Mann geliefert hat. Doch jetzt hätte ich die wohl auch so nehmen können ist stabiler als ich geglaubt hatte. Jetzt warte ich noch auf ein Fahrerhaus und dann kann die Planung des Dieseltanks und der Anbau der Staukiste vorgenommen werden. Auch kann die länge des Tankaufsatz geplant werden.

Bild entfernt (keine Rechte)

Bild entfernt (keine Rechte)

Mit freundlichen Grüßen
Jürgen

#12 RE: Tankanhänger für Tamiya LKW von Rennkutter1 01.03.2021 13:50

avatar

Hallo an Alle

da ich ja auf ein Fahrerhaus warte habe ich mich schon mal mit den Anbauteilen weiter vergnügt. Der Dieseltank wurde in angriff genommen, da soll auch der Regler seinen platz finden. Also Regler ausmessen im Netz nach einen Vorbild suchen, dann wild rum malen und drucken lassen, bin bis jetzt soweit. Behaupte das man das so lassen kann, habe die Form getroffen die ich haben wollte, Regler passt bin zufrieden. Jetzt muss noch ein oder zwei Drucktanks her.

Bild entfernt (keine Rechte)

Bild entfernt (keine Rechte)

Mit freundlichen Grüßen
Jürgen

#13 RE: Tankanhänger für Tamiya LKW von McMurphy 01.03.2021 14:20

avatar

Hallo Jürgen,

bei LKW Modellen bin ich sehr anfällig.

Was für U-Profile hast du den für den Rahmen bestellt. Möchtest Du kurz schreiben, was für Komponenten Du verbaut hast?

Danke DIr.

Gruß
Axel

#14 RE: Tankanhänger für Tamiya LKW von Rennkutter1 01.03.2021 14:56

avatar

Hallo Axel

Also für den Rahmen benutze ich gerne ein U-Profil 20x 8 1mm dick. Die Querrahmen habe ich mir ausgemessen und in vereinfachter weise nachgedruckt. Hinterachse ist von Tamiya sollte in einen anderen LKW war dort aber zu breit, also hier. Drei Gang Getriebe ist von Tamiya, im Netzt geschossen wurde wohl dort gegen einen Getriebe Motor ersetzt. Blattfedern, Reifen und Vorderachse vom kleinen gelben Mann gekauft. Die Felgen vorne im Netzt gefunden und für die Hinterachse selber gemalt und danach alles gedruckt mit den Gummis versehen und verbaut. Teile die beim zusammenbauen erforderlich sind (Abstandhalter) werden bei bedarf gemalt und danach gedruckt. Bei der Antriebswelle einfach die billigte gekauft zersägt und mit einen Rohr auf die erforderliche länge gebracht. Schrauben, Muttern, Kugellager und anderes Zubehör bei Ebay gekauft, wobei ich mir versuche ab zugewönnen abgezählt zukaufen, dadurch ein kleiner Fundus an Teilen woraus ich mich beginnen kann.

mit freundlichen Grüßen
Jürgen

#15 RE: Tankanhänger für Tamiya LKW von McMurphy 01.03.2021 15:28

avatar

Hallo Jürgen,

danke Dir! Das U-Profil, nimmst Du da Alu oder Stahl?

Für mein Projekt hatte ich China Tamiya Clone Reifen gekauft. 4 Stück für ca. 12 Euro. Das Ganze dann 3x weil ist ja 6x6
Immer noch billiger, als die Original Tamiya. Felgen habe ich Trillex gedruckt.

Werde Dein Projekt mal als Anregung für einen schönen 4x4 nutzen. Mir schwebt da so eine Emma vor.

Gruß
Axel

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz