Seite 1 von 12
#1 BB Damen FCS 5009 von Amateur 26.06.2020 16:32

avatar

Moin zusammen
Wir haben vor einiger Zeit mal ein Gespräch im Verein betreffs der drei Offshoreschiffe geführt und ich meinte spasseshalber, da fehlt ein Crewversorger, eine Kollegin baut gerade so einen. Hätte ich besser nicht gesagt, nun darf ich eben einen solchen bauen. Die Herren vom Verein meinten, genau das fehlt noch. Habe Kurt gefragt ob er böse wird, wenn ich das Teil bauen werde. Habe seine Erlaubnis bekommen. Nun sollten die gefrästen Spanten mit Plan nächstens bei mir eintreffen. Dann werde ich wie gewohnt zu gegebener Zeit darüber berichten. Das wäre mal die Geschichte dazu und ich habe genug geschrieben. Bis später

Gruss Hermann

#2 RE: BB Damen FCS 5009 von Kurt Kremer 26.06.2020 17:15

avatar

Hallo Hermann,

ich kann dir jetzt schon sagen, es macht mega Spaß diesen Rumpf zu bauen.
Auch was du alles anstellen kannst damit. Ein echtel Multitalent.

War übrigends nett daß du mich um Erlaubniss gefragt hast ob du den Rumf bauen darfst.
Obwohl ich immer noch nicht verstehe wieso du überhaupt gefragt hast.

Das es das Fomo von Armins Forum ist spielt keine Rolle mehr weil Lextek den Spantensatz
offiziell auf seiner HP anbietet.

Wünsche dir schon jetzt viel Spaß bei dem Projekt.

Gruß Kurt

#3 RE: BB Damen FCS 5009 von Amateur 28.06.2020 12:36

avatar

Schönen Sonntag zusammen
Da ich nicht weis wann ich das bestellte Poly für Opduwer bekomme, habe ich deshalb mal 30 Balsabrettchen 1000 x 100 x1,5mm bestellt. Daraus werden dann 5mm breite Leisten geschnitten. Was man hat, das hat man. Und so sehe ich was zuerst da ist.

Gruss Hermann

#4 RE: BB Damen FCS 5009 von Kurt Kremer 28.06.2020 14:21

avatar

Hallo Hermann,

mit den 30 Brettchen kannst du noch einige Rümpfe beplanken.
Du kannst bei dem FCS auch mir 10mm leisten arbeiten.
Nur an bestimmten Stellen sind 5mm besser.
An den Seiten kannst du sogar ganze Platten verwenden (zugeschnitten natürlich)
Ich würde nicht soviele Leisten vorschneiden. Wäre schade darum.

Wenn du weiter so Gas gibst wie bei der Hafenbarkasse, wirst du mit dem FSC noch vor mir fertig.

Gruß Kurt

#5 RE: BB Damen FCS 5009 von Amateur 28.06.2020 15:54

avatar

Hallo Kurt
Ich und Gas geben, was ist das? Würde ich nieeeeeeeeeeeeeeeee machen Da werde ich schon ein wenig mehr Zeit brauchen um dieses Modell zu bauen. Freu mich schon drauf wieder was " selbständig" zu bauen. Baukästen sind ja ok, aber eben selber machen das macht richtig Spass. Und mit den Brettchen hab ich extra soviel bestellt. Habe nix mehr an Lager und wer weis, was man noch so alles an Ideen hat.

Gruss Hermann

#6 RE: BB Damen FCS 5009 von Kurt Kremer 28.06.2020 15:59

avatar

E bissle Vorrat schadet net.

#7 RE: BB Damen FCS 5009 von Amateur 02.07.2020 14:52

avatar

Moin in Keller
Heute ist Paket aus Luxemburg angekommen. Was war drin: ARBEIT Da das Poly noch nicht erhältlich ist, wird nun eben damit begonnen. Freu mich das Modell zu bauen und Euch wieder mit Bilder zu versorgen.
Bild entfernt (keine Rechte)
Bild entfernt (keine Rechte)
Bild entfernt (keine Rechte)
Bild entfernt (keine Rechte)
Bild entfernt (keine Rechte)
Bild entfernt (keine Rechte)
Bild entfernt (keine Rechte)

Gruss Hermann

#8 RE: BB Damen FCS 5009 von Amateur 03.07.2020 14:52

avatar

Hallo zusammen
Heute mal die Spanten aufgestellt, sind weder ausgerichtet noch befestigt. davor liegt der Kielspant mit einem Spant den ich später an Kiel montiere. Jetzt muss ich noch Stringerleisten ( Kiefer) 3 x 3mm besorgen. Das wäre es für den Moment. Fortsetzung in diesem Theater.
Bild entfernt (keine Rechte)
Bild entfernt (keine Rechte)

Gruss Hermann

#9 RE: BB Damen FCS 5009 von Kurt Kremer 03.07.2020 18:21

avatar

Hallo Hermann,

der Kielspant besteht aus 3 oder 4 Teilen. Ich würde ihn erst zusammensetzen und dann komplett
auf die Spanten setzen. Auch der sitzt dann relativ straff drauf. Ich würde ihn daher nicht nochmal abnehmen.
Daher empfehle ich die Spanten erst richtig fest in die Heling drücken, den Sitz mit einem großen Alulineal
oder sonst was geradem, langen Teil auf guten Sitz prüfen. Dann würde ich ein wenig Weisleim an die
Stellen geben wo der Kielspant eingesetzt wird. Ganz wenig reicht. Achte darauf daß der Kielspant richtig fest in die
Nuten der Spanten eingedrückt werden. Die Spanten sind relativ dünn, also leg deine ganze Sanftheit da rein
und drück sie nicht kaputt. Mit einem ernsten Blick von vorne den Spant entlang schauen ob er gerade ist.
Sollte ein Welle drin sein, kann es sein daß du den entsprechenden Spant nicht ganz in die Heling gedrückt hast.

Alex hat es sehr gut gemeint. Ich hätte die Nuten jeweils einen halben Millimeter größer gemacht. Dann könnte man
das Ganze etwas entspannter zusammen setzen.

Ich hoffe ich hab dich jetzt nicht vollgedröhnt. Das ist bei mir halt alles noch ganz frisch. Ist ja micht lange her
daß ich den Satz zusammen gebaut habe.


Gruß Kurt

#10 RE: BB Damen FCS 5009 von Amateur 04.07.2020 11:28

avatar

Hallo in den Keller
Das Spantgerüst steht. Habe mir das ganze auf Kurt seinen Rat ganz sanft mit 5Kg. Vorschlaghammer zusammengesetzt. . Spass beiseite. Nachdem alle Spanten ausgerichtet wurden, habe ich den 3teiligen Kielspant eingesetzt. Alles war stimmig und so habe ich alles mit Sekundenklebergel befestigt. Montag oder Dienstag bekomme ich das Balsa, dann heisst es Leisten schneiden. Bis dahin macht die Werft längeres Weekend. Nun noch die Bilder, klar nicht speziell interessant, da Kurt ja das gleiche auch schon gezeigt hat.
Bild entfernt (keine Rechte)
Bild entfernt (keine Rechte)
Bild entfernt (keine Rechte)
Bild entfernt (keine Rechte)
Bild entfernt (keine Rechte)

Gruss Hermann

#11 RE: BB Damen FCS 5009 von Amateur 06.07.2020 18:00

avatar

Moin Zusammen
Heute mit Stringer begonnen. Eine Seite fertig und der Rest wird morgen erledigt. Habe wieder mit Sek.kleber Gel gearbeitet. Nichts spezielles aber Ihr wollt ja was zum gucken haben.
Bild entfernt (keine Rechte)
Bild entfernt (keine Rechte)

Gruss Hermann

#12 RE: BB Damen FCS 5009 von Amateur 08.07.2020 17:53

avatar

Hallo Zusammen
Heute Balsaleisten geschnitten und etwas beplankt so wie ich es vor Jahren mal gelernt habe. 1. Lage längs. Morgen sollte es weitergehen mit Balsa verbrauchen.
Bild entfernt (keine Rechte)
Bild entfernt (keine Rechte)

Gruss Hermann

#13 RE: BB Damen FCS 5009 von Amateur 10.07.2020 21:03

avatar

Guten Abend
Heute einige Balsaleisten verbaut. So langsam zeigt es sich was es werden soll. Hoffe morgen die erste Lage fertig machen zu können. Der Bugbereich sieht noch schei..... aus aber nach der zweiten Lage wird da mit Balsaklötzen aufgefüllt. Das Heck sieht schon ein wenig besser aus.
Bild entfernt (keine Rechte)
Bild entfernt (keine Rechte)

Gruss Hermann

#14 RE: BB Damen FCS 5009 von Amateur 11.07.2020 20:08

avatar

Hallo Zusammen
Die erste Lage Balsa ist gemacht. Nun noch einige Übergänge schleifen, dann geht es mit der diagonalen Lage weiter. Die wird aus 1,5mm Balsaleisten aufgeklebt.
Bild entfernt (keine Rechte)
Bild entfernt (keine Rechte)

Gruss Hermann

#15 RE: BB Damen FCS 5009 von Amateur 15.07.2020 16:16

avatar

Moin in den Keller
Habe heute mal die eine Seite Bug mit dem was ich noch hier hatte "aufgefüllt". Bitte nicht meckern da wird noch mit 1,5mm beplankt. Rumpfbau braucht seine Zeit, darum kommt nur hie und da etwas von mir. Fortsetzung folgt
Bild entfernt (keine Rechte)
Bild entfernt (keine Rechte)

Gruss Hermann

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz