Seite 1 von 4
#1 Ein Diorama im Maßstab 1:35 entsteht von Offshorer 08.02.2017 17:43

avatar

Moin,

für den Fischkutter "ELKE" von Graupner und für ein KFK auf gleichem Rumpf soll je ein Dio entstehen.
Die Grundzüge sind gleich, nur zeitbedingte Änderungen sollen sich im jeweilien Diorama wiederfinden.
So der Plan:

Bild entfernt (keine Rechte)

Hier hätte ich gerne eure Meinung gehört, soll die Hauptansicht von der Wasserseite auf das Schiff mit dem Kai im Hintergrund erfolgen oder
umgekehrt? Der Kai wird mit einem Lagergebäude und Ausstattungsteilen gebaut. Das Gebäude befindet sich in beiden Dios an der gleichen Stelle, hat im
zweiten Dio aber einige Umbauten erfahren.

Der Bausatz von Italeri in 1:35:

Bild entfernt (keine Rechte)

Die ersten Bilder:

Bild entfernt (keine Rechte)

Bild entfernt (keine Rechte)

Bild entfernt (keine Rechte)

Bild entfernt (keine Rechte)

Die Anbauteile werden nach der Lackierung der Kaimauer lackiert und angebaut.

Um auf eine Länge von 90cm zu kommen wird eine weitere Kaimauer an diese Mauer gebaut:

Bild entfernt (keine Rechte)

Das ist dann der nächste Bauabschnitt.

#2 RE: Ein Diorama im Maßstab 1:35 entsteht von Thomas 08.02.2017 19:33

Ich würde wahrscheinlich von der Wasserseite aus auf die Kaimauer und den Hintergrund schauen wollen.
Da stellt sich nur die Frage, wie du das Schiff in das Dio stellen willst. Musst ja quasi das "Wasser" so hoch machen, dass es auch bis zur Wasserlini drin steht, also ein Wasserständer.

#3 RE: Ein Diorama im Maßstab 1:35 entsteht von SirElkon 08.02.2017 20:44

avatar

Nabend !

Schön das es damit nun losgeht , ich freu mich schon ne Weile drauf !

Was nun Deine Frage angeht : Ansicht von der Wasserseite her würde ich raten .
Das gibt dem interessierten Betrachter bessere Einsicht und schönere Ansichten des Dios.

#4 RE: Ein Diorama im Maßstab 1:35 entsteht von Offshorer 08.02.2017 21:31

avatar

Hallo,

danke für die Empfehlungen, so hatte ich es auch ursprünglich vor.

Wenn das morgen zusammengesetzt ist kann ich direkt mit dem Lagerhaus anfangen.
Die Teile sollen morgen per DHL geliefert werden.

Bild entfernt (keine Rechte)

Links Teile für einen Hafenkran, rechts davon zweimal die Teile für zwei (halbe) Lagerhäuser.

Angelehnt an diese Modelle:

Bild entfernt (keine Rechte)

Bild entfernt (keine Rechte)

#5 RE: Ein Diorama im Maßstab 1:35 entsteht von Thomas 08.02.2017 22:17

Hmmmm warum kann ich mir das jetzt in deiner Vitrine so richtig gut vorstellen Ralf.

Very nice seine Modelle auch ausserhalb des Wassers gebührend aufzubewahren.

#6 RE: Ein Diorama im Maßstab 1:35 entsteht von RC Jimmy 09.02.2017 01:39

avatar

Hi Ralf,

ich würde es auch so machen das man von der Seeseite aus Dio sehen wird/kann.
Nur erlaube mir ne Frage.
Weiß Thomas etwas das Du uns verheimlicht hast?

Zitat von Thomas im Beitrag #5
Very nice seine Modelle auch ausserhalb des Wassers gebührend aufzubewahren.



Dachte Du hast nur unvollendete!

#7 RE: Ein Diorama im Maßstab 1:35 entsteht von waterjetfan (†) 09.02.2017 07:09

avatar

Ist doch wieder unvollendet wenn auf der Wasserlinie das Laserschwert durch fährt.

#8 RE: Ein Diorama im Maßstab 1:35 entsteht von Offshorer 09.02.2017 10:32

avatar

@RC Jimmy
@waterjetfan

Bild entfernt (keine Rechte)

#9 RE: Ein Diorama im Maßstab 1:35 entsteht von Thomas 09.02.2017 11:11

Ich weiss gar nie nicht irgendwas, bin immer ganz unschuldig.
Ne, weiss nichts in der Hinsicht, aber kenne beim Ralf eben eine Vitrine im Wohnzimmer die sich für sowas richtig gut eignet.

#10 RE: Ein Diorama im Maßstab 1:35 entsteht von Offshorer 09.02.2017 17:09

avatar

Update:

Nein, ich habe nicht fertig.

Ich musste aber heute unbedingt mit Marcos Fräsarbeiten weitermachen.

Bild entfernt (keine Rechte)

Absolut Topp, vielen Dank dafür.

Das war es dann auch für heute, die Hände führen wieder ein Eigenleben.

#11 RE: Ein Diorama im Maßstab 1:35 entsteht von waterjetfan (†) 19.03.2017 16:28

avatar

Watt ist hier eigentlich nun mit Wasserlinie, oder schwimmfähig, oder am Kran hängend?????

Ich bin etwas neugierig.

#12 RE: Ein Diorama im Maßstab 1:35 entsteht von Offshorer 19.03.2017 16:42

avatar

Hallo René,

weil du es bist.

Der Kahn liegt (irgendwann) im künstlichen Wasser.
Soll heißen, Styrodurplatte mit Rumpfausschnitt und mit abgetöntem Strukturgel.

Dafür braucht es zwei ruhige Hände, und das ist z.Zt leider nicht gegeben.

#13 RE: Ein Diorama im Maßstab 1:35 entsteht von Serafin 19.03.2017 19:34

avatar

Eine schöne Dio-Idee :)

#14 RE: Ein Diorama im Maßstab 1:35 entsteht von Linux 08.07.2019 08:54

avatar

Bin zufällig auf diesen Baubericht gestoßen,das ist ja mal was ganz anderes als Schiffbau und sehr faszinierend
Bin gespannt,wie es fertig aussieht.

#15 RE: Ein Diorama im Maßstab 1:35 entsteht von Lapidarius 10.07.2019 09:40

avatar

Wird es denn fertig ?

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz